Der „Borchener Adventsmarkt“ findet seit 2005 alljährlich zum 1. Adventwochenende am Mallinckrodthof in Nordborchen statt.

Er wird vom Arbeitskreis „Adventsmarkt Mallinckrodthof“ des Kulturkreises Borchen unter Federführung der Gemeindeverwaltung organisiert und mit zahlreichen Vereinen, Gruppierungen und Institutionen durchgeführt. Im Laufe der Jahre hat er sich am Gelände des historischen Mallinckodthofes zu einem echten Publikumsmagneten für die ganze Region entwickelt.

 

Arbeitskreis Adventsmarkt Borchen © 2017